Würmersheim - www.wuermersheim.de

 


 

Bericht aus der Sitzung des OR vom 20.07.2022

Veröffentlicht von Administrator am 27.07.2022
Aktuelles in Würmersheim >>

Bericht aus der Sitzung des Ortschaftsrats vom 20.07.2022

 

 

Top Haushaltsmittelanmeldung 2023

 

Besonders frühzeitig wurden auch In diesem Jahr turnusmäßig die ergänzenden Vorschläge zu Maßnahmen des Ortschaftsrates an den Gemeinderat für die Haushaltsmittelanmeldung 2023 beraten und beschlossen.

Nennenswerte größere Positionen für den Gemeindehaushalt betreffen dabei Straßen und Wege mit 25 T € für Reparaturarbeiten der schadhaften Beläge. Für den Ersatz von Geräten/Ausstattung im Gemeindezentrum und Ersatz von Einrichtungsgegenständen in der Waldhütte werden je 1500 € eingestellt. Im Friedhof sollen Sitzkissen als Auflage für die Bestuhlung beschafft werden für 800 €.

1000 € werden eingeplant für Umweltschutz, Streuobstbäume, Blühwiese und Pflege-/Schnittaktionen. 

Für Jalousien an der Südseite des Gemeindezentrums werden 20 T € veranschlagt. 

Für ein neues Spielgerät für ältere Kinder auf dem Spielplatz Mozartstraße z. B. eine Kletterwand o. ä. wurden 15 T € angemeldet. Für die Umgestaltung der Parkplätze beimGemeindezentrum erfolgte ein Planansatz von 50 T€. Eine Überdachung des Eingangs beim Gemeindezentrum schlägt mit 15 T€ zu Buche.

Als Planansatz zur Überplanung des Kreuzungsbereichs Ecke Auer Straße/Bickesheimer Straße zur Erhöhung der Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrer wurden 18 T €angesetzt.

 

 

Top Informationen

Ortsvorsteher Helmut Schorpp informierte über folgende Themen:

 

- Die Tiefbauarbeiten für das Baugebiet "Westendstraße" sind abgeschlossen. Erste Neubauten sind bereits in Planung.

- Das Wochenende vom 15.-16.7.22 war geprägt vom Speckkälblefest. Das neue Festkonzept ist voll aufgegangen. Wir hatten Glück mit dem Wetter. Der Festbetrieb verlief reibungslos. Das Fest war ein voller Erfolg. Nochmals herzlichen Dank an alle Beteiligten, die zum guten Gelingen beigetragen haben. Insbesondere den Vereinen, der Feuerwehr, dem DRK und dem Bauhof sind wir zu großem Dank verpflichtet. 

Am 19.07. fand eine Verkehrsschau statt bei der der Parkplatz am Gemeindezentrum betrachtet wurde. Grundsätzlich ist die Anordnung ok. Es sollten noch Markierungen angebracht werden. Ebenso gibt es einen Vorschlag zur Umorganisation des Behindertenparkplatz und der Fahrradstellplätze bei der die Breite des resultierenden Fußweges dort ebenso markiert werden kann. Der Vorschlag wird gezeichnet. Allerdings würde dann 1 (oder gar 2) Parkplätze wegfallen. Da wird dann noch zu beraten sein.

Die aktuelle Sitzung ist die letzte Sitzung vor der Sommerpause. Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates findet am 28.09.22 statt.

 

Top Anfragen aus dem Ortschaftsrat 

Die Sitzung schloss mit verschiedenen ortsspezifischen Anfragen seitens der Ortschaftsräte.


Zurück